Bürgerbüro Derendingen

Öffnungszeiten Bürgerbüro Derendingen

Wir bitte Sie, für Ihre Angelegenheiten telefonisch einen Termin zu vereinbaren.

Sie erreichen uns während den „eigentlichen Öffnungszeiten“ telefonisch unter der Nummer

07071/204-1308.

Wir möchten Sie und uns vor der Ansteckung mit dem Coronavirus schützen und bitten daher folgende Punkte einzuhalten:

  • Einlass nur nach telefonischer Terminabsprache
  • Für alle Besucher/-innen gilt Maskenpflicht
  • Nur gesunde Besucher/-innen dürfen das Gebäude betreten
  • Im Haus Hände desinfizieren oder waschen

Jetzt anmelden zum Sommerferienprogramm

Ob Schulunterricht daheim oder schrittweise in der Schule: Die Sommerferien rücken immer näher. Für Kinder und Jugendliche zwischen sechs und 15 Jahren bietet das städtische Sommerferienpro-gramm verschiedene Kurse und Aktivitäten an. Momentan gibt es noch keine Sicherheit, dass ange-sichts der Corona-Pandemie alle Veranstaltungen wie geplant stattfinden können. Anmelden sollte man sich aber dennoch bis Montag, 6. Juli 2020. Kinder mit Tübinger KreisBonusCard Junior können kostenlos an allen Angeboten teilnehmen, sie zahlen lediglich zwei Euro Bearbeitungsgebühr.

Beim Schmökern im Programmheft findet jeder seine Lieblingsaktivität, egal ob man kreativ sein möchte, sich sportlich austoben will, das Abenteuer sucht oder gerne mit Tieren umgeht.

Das Programm gibt es online unter www.tuebingen.ferienprogramm-online.de. Dort wird auch vermerkt, welche Angebote ausfallen müssen.

Die gedruckte Broschüre liegt in den Rathäusern und Verwaltungsstellen der Ortsteile, in der Stadtbücherei, in den Filialen der VR-Bank, bei der Tourist- Information des Bürger- und Verkehrsvereins sowie in Jugendtreffs und Jugendhäusern aus.

Aufgrund der aktuellen Situation liegt das Sommerferienprogramm, vor dem Eingangsbereich des Rathaus Derendingen aus.

Anmeldungen bis Montag, 6. Juli 2020

  • online unter www.tuebingen.ferienprogramm-online.de oder
  • mit ausgefülltem Wunschzettel per Post an:

Universitätsstadt Tübingen

Fachabteilung Jugendarbeit

Doblerstraße 8

72074 Tübingen

Fundsachen

Beim Bürgerbüro Derendingen wurden zwei Brillen und ein Autoschlüssel (Daihatsu) abgegeben.

Weitere Gegenstände, die in Tübingen abgegeben, oder bereits schon länger hier abgegeben wurden können Sie auch unter www.tuebingen.de/fundsachen finden.

Anmeldefrist für den Weihnachtsmarkt 2020

Wer sich mit einem Stand am Tübinger Weihnachtsmarkt am 11., 12. und 13. Dezember 2020 beteiligen möchte, muss sich schriftlich bei der Stadtverwaltung um einen Standplatz bewerben. Die Bewerbungsfrist endet am Mittwoch, 31. Juli 2020.

Gewerbetreibende, Vereine, Gruppen und Einzelpersonen aus der Stadt und aus dem Kreis Tübingen können beim Weihnachtsmarkt in der Altstadt selbst hergestellte, weihnachtsbezogene Geschenkartikel verkaufen. Für die 70 Bewirtungsstände können sich gemeinnützige Vereine und Organisationen aus Tübingen bewerben. Bei mehr als 70 Bewerbungen erfolgt eine Auslosung der Bewirtungsstände. Die Verwendung von Einweggeschirr ist verboten. Tassen können die Standbetreiber bei der Stadt erwerben. Vereine und entsprechende Organisationen, die vor Ort nicht über eine Spülmöglichkeit mit fließendem Wasser verfügen, müssen Gefäße bei der Abgabe von Getränken mitverkaufen.

Wer sich bewirbt, muss folgende Angaben machen: die gewünschten Markttage, die Standlänge und Tiefe, das Warenangebot, Produktfotos sowie Fotos oder Skizzen des Verkaufsstandes im Betriebszustand mit Dekorationskonzept. Außerdem sollen die Bewerber angeben, ob sie einen Marktstand oder Stromanschluss benötigen. Bewerbungen, die die geforderten Angaben nicht enthalten oder die verspätet eingehen, werden nicht berücksichtigt. Das Bewerbungsformular gibt es online unter www.tuebingen.de/marktzulassung.

Bewerbungen bis zum 31. Juli 2020

Universitätsstadt Tübingen, Fachabteilung Ordnung und Gewerbe

  1. Hd. Bruno Schuh

Schmiedtorstraße 4, 72070 Tübingen