Bürgerverein/Stadtteiltreff

Termine Januar 2020

Öffnungszeiten des ´Kaffeestüble`

im Samariterstift im Mühlenviertel:

Dienstag + Sonntag  Offener Treff mit Kaffee und Kuchen

14.30 bis 16.30 Uhr  für Bewohner, Besucher und Gäste

Zusätzliche Termine:

Di, 07. Jan. 2020 ab 14.30 Uhr geschlossene Gesellschaft

Mi, 08. Jan. 2020 14.30 – 17.00 Uhr Offener Treff + Spiele + Strick-Café

Di, 14. Jan. 2020 14.30 – 16.30 Uhr Offener Treff + Kaffeeklatsch + Internet

Mi, 15. Jan. 2020 14.30 – 17.00 Uhr Offener Treff + Spiele + Strick-Café

Mi, 22. Jan. 2020 14.30 – 16.30 Uhr Offener Treff + Spiele + Strick-Café

Mo, 27. Jan. 2020 19.30 Uhr Mitgliederversammlung Bürgerverein Derendingen e.V.

Di, 28. Jan. 2020 14.30 – 16.30 Uhr Offener Treff + Kaffeeklatsch + Internet

Mi, 29. Jan. 2020 14.30 – 17.00 Uhr Offener Treff + Spiele + Strick-Café

Hinweise:

Die „Beratungsstelle für Ältere u. deren Angehörige“ [Lebensberatung im Alter (LiA); Geronto-

psychiatrische Beratung „SELMA“: Betreutes Wohnen daheim], Telefon (07071) 22498 und der Pflegestützpunkt Tübingen, Telefon (07071) 9646646 bieten Hausbesuche in Derendingen oder im Stadtteiltreff Derendingen jeweils nach tel. Terminabsprache an.

Sprechzeiten der ´Sozialberatung der Universitätsstadt Tübingen`, Telefon (07071) 204-1850:

Mo, Mi, Fr 08.30 bis 11.30 Uhr und nach Vereinbarung, Bei der Fruchtschranne 5, 72070 Tübingen.

10 Jahre Stadtteiltreff Derendingen – Ein Erfolgsmodell

Der Stadtteiltreff Derendingen nahm seinen Anfang bei einer Stadtteilbegehung mit Bürgerinnen und Bürgern aus Derendingen im Jahre 2008, die im Rahmen des Tübinger Stadtseniorenplanes erfolgte. Dabei wurde neben der Forderung nach weiteren Sitzbänken in Derendingen u.a. das Fehlen einer offenen Begegnungsstätte benannt.

Dieses Thema hatte damals der Bürgerverein Derendingen aufgegriffen und in einer Kooperation mit dem Samariterstift im Mühlenviertel einen sog. „Stadtteiltreff“ begründet. Dieser findet seitdem in den Räumen des Samariterstiftes im Erdgeschoss statt. Das Samariterstift stellt hierzu die Räumlichkeiten und auch die dortigen Einrichtungsgegenstände, wie Möbel, Geschirr und Kaffeeautomat kostenlos zur Verfügung. Die Vorräte an Kaffee, Tee, Kaltgetränke und Kuchen werden von der Heimküche bereitgestellt.

Die festliche Eröffnung dieses ersten „neuen“ Stadtteiltreffs fand am 1. Adventsonntag 2009 durch den damaligen Ersten Bürgermeister Michael Lucke statt. Seitdem ist der Stadtteiltreff Derendingen jeweils am Sonntag-, Dienstag- und am Mittwochnachmittag von 14.30 bis 16.30 bzw. 17.00 Uhr für alle Besucher geöffnet. Am Sonntag und Dienstag ist der „Freundeskreis des Samariterstiftes“ für den Betrieb des Offenen Treffs mit Kaffee und Kuchen verantwortlich. Zweimal im Monat kommen zusätzlich Auszubildende der Tübinger Firma Zeltwanger in den Stadtteiltreff, um Ältere im Umgang mit dem Internet oder Smartphone zu schulen. Am Mittwoch ist der Bürgerverein Derendingen mit der Programmgestaltung an der Reihe. Hier hat sich über die Jahre hinweg eine lebhafte Gruppe aus inzwischen rund 15 Damen in einem „Strick-Café“ zusammengefunden; zusätzlich gibt es einen Spieltisch mit derzeit rund 10 Personen, die sich mit Brett- und Kartenspielen unterhalten. In unregelmäßigen Abständen bietet der Stadtteiltreff aber auch Dia-Vorträge über Reisen in ferne Länder und Vorträge über soziale, gesundheitliche und rechtliche Themen, wie z.B. Patientenverfügung, Betreuungsvollmacht, Testament und dessen rechtliche und steuerliche Folgen, Senioren im Straßenverkehr und bei sog. Haustürgeschäften oder Omatricks.

Am 04. Dezember konnten die Gäste jetzt das 10-jährige Jubiläum bei Kaffee und Kuchen sowie einem Glas Sekt gebührend feiern. Mit dabei war auch die städtische Koordinatorin für die Tübinger Stadtteiltreffs Claudia Stöckl, die die Jubiläumsfeier zusätzlich mit Adventsgeschichten und -liedern bereicherte.

Das Foto zeigt Susanne Gilde, die Hausleiterin des Samariterstiftes im Mühlenviertel und Gerd Hagmeyer vom Vorstand des Bürgervereins; sie stehen neben den vielen ehrenamtlichen Helfern für den Erfolg des Stadtteiltreffs Derendingen.