Bürgerverein/Stadtteiltreff

 

Der Stadtteiltreff Derendingen meldet sich zurück!

Seit Ende März 2020, also bereits über eineinhalb Jahren ist der Stadtteiltreff Derendingen corona-bedingt geschlossen.

Die Gäste des „Strick-Cafés“, der „Spielrunde“ und die Nutzer des „Kaffeeklatsch.de“ (PC-, Laptop- und Internetschulung) sowie die ehrenamtlichen Organisatoren des Bürgervereins Derendingens haben dies sehr bedauert.

Nun melden wir uns zurück!

„Strick-Café“ + „Spielrunde“:

Am Mittwoch, 15. September 2021, 14:30 bis 17:00 Uhr, beginnen wir wieder unseren regelmäßigen, Betrieb im Stadtteiltreff Derendingen im wöchentlichen Rhythmus. In Abstimmung mit dem Samariterstift im Mühlenviertel werden sich alle Besucher mittels eines ausgelegten Formulars eintragen. Wir gehen davon aus, dass alle unsere Besucher auf Grund ihres Alters bereits einen vollen Corona-Impfschutz haben oder ggf. von dieser Erkrankung genesen sind. Es besteht auch die Möglichkeit eines Schnelltestes vor Ort.

„Kaffeeklatsch.de“

Auszubildende der Firma Zeltwanger sind weiterhin bereit, ihre Kenntnisse über den Gebrauch von Laptops, Tablets oder Smartphones und die Nutzung des Internets an die Senioren weiterzugeben. Dazu gehört auch der Umgang mit E-Mails oder Skype (Bild- und Tontelefonie per Internet), das ja gerade in den Coronazeiten die Verbindung zu auswärtigen Verwandten oder Bekannten ermöglichte.

Mit diesem Angebot starten wir im 2-wöchigen Rhythmus wieder am Dienstag, 28. September 2021, 14:30 bis 16:30 Uhr. Es dürfen auch eigene Geräte (mit Kabel) mitgebracht werden.

Wir danken dem Samariterstift im Mühlenviertel und der Firma Zeltwanger, dass sie uns eine „Wiedergeburt“ ermöglichen.

Wir freuen uns über Ihren Besuch und auf ein Wiedersehen nach so langer Zeit. Natürlich dürfen Sie eigene Gäste mitbringen, auch wenn diese unsere Angebote bisher noch nicht genutzt haben.

Gerd K. Hagmeyer + Team

Bürgerverein Derendingen e.V.