Freiwillige Feuerwehr

Erneut einen sehr ruhigen Monat hatte die Feuerwehr Tübingen, Einsatzabteilung Derendingen. Einige wenige Alarme galt es zu „stemmen“ – umso mehr konnte man sich anderen Themen, wie z.B. der Erstellung eines speziellen Konzepts zur Nachwuchsgewinnung und Öffentlichkeitsarbeit widmen. Zwar ist die Einsatzabteilung Derendingen dank einer hervorragenden Jugendarbeit diesbezüglich gut aufgestellt. Dennoch ergeben sich durch familiäre und beruflich Veränderungen, sowie altersbedingtes Ausscheiden immer wieder kleinere Lücken in unseren Reihen. Für alle, die selbst aktiv mitmachen wollen, bietet sich bei unserer nächsten Übung am 6.5.2022 um 19:30 Uhr im Feuerwehrhaus in der Raichbergstraße wieder eine Möglichkeit.

Mit dem langsamen Auslaufen der Coronamaßnahmen wurde auch wieder mehr Zeit in die Planung von Veranstaltungen und deren Teilnahme seitens der Feuerwehr investiert. Zwei Termine sind hier bereits zu nennen: das 111—jährige Jubiläum des hiesigen Musikvereins vom 15.7.—17.7.2022 und der Tübinger Familientag am 22.5.2022. Letzterer findet in Derendingen zwischen 11-18 Uhr auf dem Magazinplatz statt. Die Derendinger Einsatzkräfte werden natürlich mit einem Fahrzeug, Ausrüstung und Informationen, aber auch Spielen für den Nachwuchs vertreten sein.
Feuerwehrtipp des Monats:
Da das Sirenennetz erst im Laufe der nächsten Jahre nach und nach wieder instandgesetzt wird, bietet sich als Alternative derzeit die Warn-App NINA, die „Sirene für die Hosentasche“ an. Sie erhalten im Katastrophenfall darüber nicht nur entsprechende Alarmmeldungen sondern auch Tipps zum richtigen Verhalten in Notfällen.