Radballverein

Radfahrerverein-05-Derendingen

Hauptversammlung

Nach ewich langer Zeit hier mal wieder ein Lebenszeichen vom RVD.

Am Freitag den 23.07.2021 zelebrierte der RV-Derendingen seine alljährliche Hauptversammlung. Corona-bedingt in der Luwig-Krapf-Arena mit viel Platz für ausreichenden Abstand. Nach dem üblichen unspektakulären Verlauf der Berichte, Entlastungen und Wiederwahl der üblichen Verdächtigen wurde Vorstand Thilo Werner und der Ex-Radballer Thomas Laupp nach 40-jähriger Mitgliedschaft zu EhrenmitgliederInnen ernannt.

Unter Punkt Verschiedenes wurde dann spontan vorgeschlagen auf Grund der aktuellen Geschehnisse und der relativ guten Vereinskasse an die Flutopfer zu spenden. Nach kurzer Debatte über die Höhe folgte der einstimmigem Beschluß der HV und wurden am Samstag drauf 2000 Euro an die SWR1-Herzenssache-Flutopfer überwiesen.

Einrad und Radball

Nach ewig langer Übungspause wird jetzt endlich wieder trainiert! Im Radball wie auch im Einrad. Im Einrad steht im Oktober die Baden-Württembergische-Meisterschaft an. Wir sind derzeit noch guter Dinge hier mit zu fahren, allerdings auch erfahren genug flexibel zu bleiben. Das einzig sichre scheint aktuell und auch darüber hinaus das Ungewisse 🙂

Und im Radball wird kommende Runde keine Mannschaft gemeldet werden können.